Blonski-Turnier zur Förderung der Jugend

Seit vielen Jahren ist das als Scramble gespielte Turnier der Familien Blonski fester Bestandteil des Turnierkalenders und jedes Mal ein voller Erfolg. Die Früchte der Unterstützung lassen sich auch deutlich erkennen:
Jugendwart Stefan Pankosch und Jugendtrainerin Meike Nause können wachsende Zahlen sowohl bei den jugendlichen Mitgliedern als auch bei den verschiedenen Trainingsgruppen vorweisen. Um sowohl Anfängern und Schnupperern als auch fortgeschrittenen kleinen Golferinnen und Golfern optimale Trainingsmöglichkeiten zu bieten, werden die Gruppen neu sortiert und eine weitere Gruppe eingerichtet.


Linus Scherfenberg und Albert Försterling, die beim Blonski-Turnier ihr erstes Turnier überhaupt spielten, gewannen sogar gleich vordere Preise mit Ihren Partnern. Albert sorgte mit tollen Putts für ein gutes Abschneiden seines Flights.
Jugendtrainerin Meike Nause und ihrem Vorgänger Sven Jakobsohn ist neben der Unterstützung durch die Familien Blonski durch die kontinuierliche und gute Arbeit in besonderem Maße der Erfolg der Jugendabteilung zu verdanken“, zeigt sich Jugendwart Stefan Pankosch erfreut.