Ein gutes Jahr 2018 mit den NeuMiGo’s

Wir spielen schon sehr lange Golf mit Leidenschaft. Wir erinnern uns aber auch noch sehr gut an unsere Anfangszeit als Neu-Golfer. Was wollten wir damals? Als erstes ganz schnell Routine bekommen und unser Handicap verbessern. Bei jedem Wetter, auch bei leichtem Schnee, dann mit bunten Bällen und bei Kälte mit Taschenwärmer, wie sie die Jäger benutzen, sah man uns über den Golfplatz gehen. Es lag also für uns nah, all den Neugolfern möglichst stressfrei in einem Turnier die Möglichkeit zu geben, nach der erlangten Platzreife nun das Handicap zu verbessern.

14 Mal konnten unsere NEU MI GO’s mit erfahrenen Begleitern in einem vorgabewirksamen Turnier das Handicap purzeln lassen oder einfach nur bei einem Scramble üben. Von insgesamt 98 Golfern nahmen 47 mindestens 7x an den Turnieren teil. Jeder Flight hatte einen „alten Hasen“ dabei. Nach der Runde wurden aufgetretene Fragen zum Spiel, zur Etikette, zur Beschleunigung des eigenen Spiels und zu Regelfragen erklärt und gelöst.

Schon am 1. Abschlag war die Stimmung locker, denn wenn ich als Starter gesichtet wurde, zückten alle sofort ihre Pitchgabeln. Die Neuen, die erstmals dabei waren, wurden von den anderen rechtzeitig geimpft. Alle wissen auch, wozu die Pitchgabel da ist, warum der Spielball markiert sein sollte, wo der Trolley abgestellt wird und wie das eigene Spiel beschleunigt werden kann. „Learning by doing“, wie das auf Neuhochdeutsch so treffend heißt. Bleibt zu hoffen, dass das Gelernte auch fleißig in die Praxis umgesetzt wird, wenn unsere Neuen auch zu den „alten Hasen“ aufsteigen.

Zum Jahresabschluss gab es ein gemeinsames Essen, eine große Tombola und jede Menge Preise für Teilnahme, HCP Verbesserung in 3 Klassen und für die Sieger des 4-Loch- und Putt-Turniers zum Abschluss der Saison. Wer nicht dabei war, hat etwas versäumt, denn zum besseren Kennenlernen anderer „Golf-oliker“ ist so ein Tag bestens geeignet.

Hier nun die Sieger und Geehrten:

Häufigste Teilnahme

1. (14mal) Heinz Hoffmeister; 2. (12mal) Andreas Borrmann, Stefan Dieck; 4. (11mal) Mario Kern, Michael, Uffel, Hubert Walk; 7. (10x) Kerstin Walk, Katrin Lohrke; 9. (9mal) Britta Schroeder,Wolfgang Zergiebel, Patrizia v.Skopnik;

Größte HCP Verbesserung: Gr. PR

1. Michael Uffel (PR-40); 2. Marius Skornia (PR-41); 3. Heike Johannes , Bodo Kriening (PR-44); 4. Silke Riekewold PR-49); 5. Andreas Retkowski (PR -51);

Größte HCP Verbesserung: Gr.54-46

1. Julian Alt (54- 34), Dr. Volker Wulfes (54-39); 3. Katrin Lohrke (51-38); 4. Annet Pankosch (53- 42); 5. Rita Flohr (54-52)

Größte HCP Verbesserung Gr. 45 –

1. Stefan Dieck (45-24,3); 2. Patrizia v. Skopnik (42-26,5); 3. Eva Gerowitt (41-29,5); 4. Kerstin Walk (30,5-20,3)

Die NeuMiGo Saison 2021 geht zu Ende und wird am 22.10.21 ab 15.00 Uhr seinen Abschluss finden.

Wir wollen für alle bisherigen Teilnehmer und Interessierten die vergangenen Turniertage Revue passieren lassen, aber nicht ohne vorher ein wenig Golf zu spielen.

Wenn das Wetter es zulässt, wird ein Chapman Vierer auf Bahn 1, 2, 17 und 18 gespielt sowie ein Puttwettbewerb ausgetragen. Anschließend treffen wir uns im Clubhaus zum gemeinsamen Essen mit Siegerehrung und großer Tombola, bei der viele attraktive Preise zu gewinnen sind.

Wir würden uns über eure Teilnahme freuen.

Wolfgang Z., Nicole L. und Gabi T.

Unsere Platzreifekurse sind der ideale Einstieg für alle, die das Golfspiel in seiner vollen Bandbreite erleben wollen. Unser erfahrener Trainer begleitet Dich auf Deinem Weg und vermittelt Dir mit Spaß und Engagement die Fertigkeiten, die Du für die Platzreife benötigst. Inklusive Golf-Platzreifeprüfung des Golf Club Salzgitter / Liebenburg e.V.

Und das zu einem unschlagbaren Preis von nur 99 Euro!

Platzinfo

Platz:geöffnet
Grüns:Sommergrüns
Carts:erlaubt
Trolleys:erlaubt
Gastro:offen