Jugend Event – Night Golf Jugend 23

Dieses Jahr konnten Eltern gemeinsam mit ihren Kindern am Night Golf Turnier teilnehmen. Das war ein lautes Hallo auf den Bahnen. Unpünktlich um kurz nach18 Uhr ertönte die Hupe als Startzeichen für den Kanonenstart an den 4 Bahnen am Clubhaus. Die Starthütte fungierte als Verpflegungsstation und jede Spielgruppe stärkte sich beim Wechsel von Bahn 18 auf Bahn 1 mit einer Süßigkeit oder warmem Kakao. Damit alle in der Dunkelheit die Hütte auch fanden, war sie dank Diskolampen bunt beleuchtet. Da es bewölkt war, wurde in echter Finsternis gespielt. An den Abschlägen steckten nur zwei schwache Leuchtstäbe, ebenso an den Bunkerkanten. Die Fahnen auf den Grüns waren durch kurze Stangen mit orangefarbenem Drehlicht ersetzt worden. Alles in allem eine dunkle Angelegenheit. Es durften nur kurze Schläger mit auf die Runde genommen werden, Warnweste und Taschenlampe waren Pflicht. Nicht alle Leuchtbälle hielten die 8 Bahnen strahlend durch und einer verschwand auch in der Dunkelheit neben dem Fairway. Zum Glück waren aber ausreichend Bälle vorhanden und alle konnten mehr oder weniger glücklich nach dem Spiel bei Hot Dogs, Kinderpunsch, Kakao und Kindertee auf die Auswertung des Turniers warten. Mit nur 42 Schlägen belegte Taylor mit seinem Vater Fabian den 1. Platz. Den 2. Platz mit 50 Schlägen teilten sich die Flights Simon mit seinem Opa Wolfgang und Lennox mit seinem Flightpartner Anthony. Den 3. Platz mit 54 Schlägen belegte Luka mit seinem Vater Harald.

Es war ein gelungener Saisonabschluss für die Outdoor-Zeit des Kindertrainings. Damit wir nicht einrosten, treffen wir uns nun montags in der Sporthalle.

Platzinfo

Platz:geöffnet
Grüns:Sommergrüns
Carts:erlaubt
Trolleys:erlaubt
Gastro:offen